Da ist ja wohl der Wurm drin….

Kompostwürmer für den Garten oder als Futtertier? Fragen zu den Spezies: Eisenia foetida, Dendrobaena veneta oder doch ein Regenwurm (Lumbricus terrestris) ? Dann bist Du hier richtig!
Benutzeravatar
Udo
Schon länger dabei
Schon länger dabei
Beiträge: 81
Registriert: Mo 27. Jun 2011, 23:34
Wormery: DIY Wormery

Da ist ja wohl der Wurm drin….

Beitrag von Udo »

Neugierig wie ich nun mal bin, konnte ich es nicht mehr erwarten endlich Nachwuchs in der Box zu finden.

Ergo bewaffnete ich mich mit einem Spatel und ner Taschenlampe.

Um die Jungs nicht ganz auf zu scheuchen, setzte ich einen Rotfilter auf den Lampenkopf und ab gings in die Tiefen des Substrats.

Davon begeistert war dort keiner so richtig….

Was soll das, was krempelt der da unsere Gänge um, ….beleidigt verzogen sie sich unter Pappe und Blätter.

Aber ich war stur, wollte Ergebnisse von den Jungs sehen, und siehe da, ich wurde fündig.

Gut getarnt war die Ecke schon, in der ich dann endlich ein Nest entdeckte.

Salatblätter und Karton hatten sie darüber geschichtet und etwas Erde dazu getan.

Da lag es nun, das Objekt der Begierde. Feucht eingebetet, glanzvoll strahlend, …konnte ich nicht widerstehen, eins davon zu entnehmen.

Erst noch etwas skeptisch, ob es nun tatsächlich das ist, was ich mir vorstellt, ließen nähere Untersuchungen keinen Zweifel mehr aufkommen.

Aber seht selbst, ich bin Papa geworden:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Wurmmann
Administrator
Beiträge: 1620
Registriert: So 13. Dez 2009, 19:02
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Stadtoldendorf
Kontaktdaten:

Re: Da ist ja wohl der Wurm drin….

Beitrag von Wurmmann »

(gut) Sehr schönes Foto! Eins davon solltest Du bei unserem nächsten Fotowettbewerb einreichen!

Ich habe den Beitrag mal zu den Würmern verschoben...
Benutzeravatar
Udo
Schon länger dabei
Schon länger dabei
Beiträge: 81
Registriert: Mo 27. Jun 2011, 23:34
Wormery: DIY Wormery

Re: Da ist ja wohl der Wurm drin….

Beitrag von Udo »

Step "Zwei", da ist ja Leben im "Ei"




so ganz haut das mit er Schrift noch net hin...mal sehen! (gaehn)
Zuletzt geändert von Udo am Di 2. Aug 2011, 23:27, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Wurmmann
Administrator
Beiträge: 1620
Registriert: So 13. Dez 2009, 19:02
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Stadtoldendorf
Kontaktdaten:

Re: Da ist ja wohl der Wurm drin….

Beitrag von Wurmmann »

Sehr schönes Video! Ich habe es mal der Wurmwelten Playliste zugefügt.

Ich werde mal versuchen Videos hier direkt einzufügen...
Benutzeravatar
Udo
Schon länger dabei
Schon länger dabei
Beiträge: 81
Registriert: Mo 27. Jun 2011, 23:34
Wormery: DIY Wormery

Re: Da ist ja wohl der Wurm drin….

Beitrag von Udo »

Ein par Tage später….

Da tut sich ja schon wieder was…hoffentlich verpasse ich den Schlupf von Willi nicht!

Als Embryo erscheint er ja mittlerweile als Mitarbeiter/Filmstar zugänglich!

Aber wer weis, was da mal dem Ei entspringt…?

Benutzeravatar
Udo
Schon länger dabei
Schon länger dabei
Beiträge: 81
Registriert: Mo 27. Jun 2011, 23:34
Wormery: DIY Wormery

Re: Da ist ja wohl der Wurm drin….

Beitrag von Udo »

Willi ist weg…!

Leider habe ich die offene Filmdose in der Wurmbox gelassen…Grummel…!!!

Das nächste Ei wird in einer verschlossenen Dose mit Lüftung neben dem Arbeitsplatz stehen, damit ich den Schlupf nicht mehr verpasse.

Als ich mir dann die feuchte Einhülle genauer ansah, sieht man mal wieder den Lauf des Lebens.

Auch die letzten Reste werden, egal von wem, als Nahrung verwertet …..“Hut ab!".... für die kleine Schar“!


Zuletzt geändert von Udo am Sa 20. Aug 2011, 02:21, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Wurmmann
Administrator
Beiträge: 1620
Registriert: So 13. Dez 2009, 19:02
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Stadtoldendorf
Kontaktdaten:

Re: Da ist ja wohl der Wurm drin….

Beitrag von Wurmmann »

Sehr schönes Video! Tolle Aufnahmen und super musikalisch in Szene gesezt! Weiter so! (gut)
Eisbaer
Unterstützer
Unterstützer
Beiträge: 472
Registriert: Do 14. Jan 2010, 16:03
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Giessen / Hessen

Re: Da ist ja wohl der Wurm drin….

Beitrag von Eisbaer »

Das ist genial
wie hast Du die aufnahmen gemacht?
Mikroskop
Gegenlicht ???
Ich würde so etwas gerne in der Klasse machen..
also bitte mehr infos!!! :)
Benutzeravatar
Udo
Schon länger dabei
Schon länger dabei
Beiträge: 81
Registriert: Mo 27. Jun 2011, 23:34
Wormery: DIY Wormery

Re: Da ist ja wohl der Wurm drin….

Beitrag von Udo »

Servus Eisbaer…


Ja, Mikroskop mit Durchlicht/Auflicht und Experimente mit zus. Lichtquellen.

Muss aber Kaltlicht sein, ein Versuch mit Halo-Strahler führt zu schnell zum Kochen…. (ironie)



Was willst Du genau wissen?

Wenn Du möchtest, kannst Du ja die Videos nutzen, sind ja von mir frei gegeben.
aventura6512
Adulter Wurm
Adulter Wurm
Beiträge: 35
Registriert: Di 2. Aug 2011, 08:05
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Essen

Re: Da ist ja wohl der Wurm drin….

Beitrag von aventura6512 »

Wow, tolles Video. Und so stimmungsvolle Musik! ganz toll, Udo! (gut)
Antworten