Würmer und Presslufthammer: NO GO!!!

Kompostwürmer für den Garten oder als Futtertier? Fragen zu den Spezies: Eisenia foetida, Dendrobaena veneta oder doch ein Regenwurm (Lumbricus terrestris) ? Dann bist Du hier richtig!
Antworten
*Annayake*
Wurmling
Wurmling
Beiträge: 17
Registriert: Do 24. Mär 2011, 12:11
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Saarbrücken

Würmer und Presslufthammer: NO GO!!!

Beitrag von *Annayake* »

Liebe Forengemeinde,

seit ein paar Tagen wird hinter unserem Haus täglich mit dem Presslufthammer gearbeitet. Unser Haus vibriert mit.
Die Würmer haben seit heute endgültig die Nase voll und versuchen gewaltsam aus dem Wormcafe zu kommen, schaffen es leider auch...

Jemand eine Idee, wie ich die Box vor den Erschütterungen schützen kann? (Ich habe keine Möglichkeit sie wegzustellen oder woanders hinzubringen.)

LG Annayake
Benutzeravatar
dynamind
Wurmmeister
Wurmmeister
Beiträge: 819
Registriert: Mi 26. Jan 2011, 21:48
Wormery: DIY Wormery

Re: Würmer und Presslufthammer: NO GO!!!

Beitrag von dynamind »

Kannst du Sie mit einem stabilen Seil irgendwo aufhängen? Das wäre das einzige was mir dazu einfällt...
Benutzeravatar
Udo
Schon länger dabei
Schon länger dabei
Beiträge: 81
Registriert: Mo 27. Jun 2011, 23:34
Wormery: DIY Wormery

Re: Würmer und Presslufthammer: NO GO!!!

Beitrag von Udo »

Gute Idee, nur ein stabiles Seil vibriert vermutlich noch zu stark mit….ja nach Art!

Stelle die Box doch mal auf eine dicke Schaumstoffmatte, das sollte funzen!

Viel Erfog!
Benutzeravatar
derdaniel1972
Moderator
Moderator
Beiträge: 363
Registriert: Mi 30. Mär 2011, 23:34
Wormery: Industrial Wormery
Wohnort: SN

Re: Würmer und Presslufthammer: NO GO!!!

Beitrag von derdaniel1972 »

Versuchs doch mal mit ner alten Matratze...
Oder bringt ne schwimmende Konstruktion hier was?!? Techniker gefragt!!!

Gruß Daniel
Benutzeravatar
Wurmmann
Administrator
Beiträge: 1620
Registriert: So 13. Dez 2009, 19:02
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Stadtoldendorf
Kontaktdaten:

Re: Würmer und Presslufthammer: NO GO!!!

Beitrag von Wurmmann »

Ich würde die Wurmkiste aun einem Gummiseil aufhängen. Das fängt die Vibrationen auf. Ich habe eins, wenn Du es noch brauchst. Schick mir ne PN.

Lass uns wissen wie Du es löst!
*Annayake*
Wurmling
Wurmling
Beiträge: 17
Registriert: Do 24. Mär 2011, 12:11
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Saarbrücken

Re: Würmer und Presslufthammer: NO GO!!!

Beitrag von *Annayake* »

Hallo,

lange war ich nicht mehr online, es gab einiges zu tun...

Letztlich haben wir das Problem mit dem Presslufthammer gelöst indem wir die BOx ganz ans andre Ende der Wohnung gestellt haben und unter jeden Fuß einen trockenen Spülschwam gestellt haben, dass sie etwa wie Puffer wirkten. Das war nun nicht das non plus ultra aber scheinbar besser als zuvor.

Die Möglichkeit die Box aufzuhängen hatten wir leider nicht. Unsere Decke ist nur eine dünne Gipsdecke die kein Gewicht aushält...

Nach zwei Wochen waren die Bauarbeiten dann auch vorbei...
Benutzeravatar
Wurmmann
Administrator
Beiträge: 1620
Registriert: So 13. Dez 2009, 19:02
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Stadtoldendorf
Kontaktdaten:

Re: Würmer und Presslufthammer: NO GO!!!

Beitrag von Wurmmann »

Gummischwämme! Klasse Idee!!
Antworten