Kompost Tonne

Fragen zu Komposthaufen? Haben Sie einen Haufen Pferdemist der entsorgt werden muss?
Antworten
Benutzeravatar
Tobi-Headworm
Adulter Wurm
Adulter Wurm
Beiträge: 58
Registriert: Do 4. Mär 2010, 09:05

Kompost Tonne

Beitrag von Tobi-Headworm »

Was haltet ihr von so einer Kompost Tonne für den kleinen Geldbeutel?

http://www.youtube.com/watch?v=nloDG93Z ... re=related

Einfach Löcher reinbohrn und regelmäßig umwälzen ;)

Wäre das nicht ideal um meinen Pferdemist für die Wurmzucht vorrotten zu lassen?
Benutzeravatar
Wurmmann
Administrator
Beiträge: 1620
Registriert: So 13. Dez 2009, 19:02
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Stadtoldendorf
Kontaktdaten:

Re: Kompost Tonne

Beitrag von Wurmmann »

Das ist genau das was ich gerade versuche!Meins hat nur ein Gestell auf dem mann es drehen kann...
Eisbaer
Unterstützer
Unterstützer
Beiträge: 472
Registriert: Do 14. Jan 2010, 16:03
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Giessen / Hessen

Re: Kompost Tonne

Beitrag von Eisbaer »

Wo bekommt man Tonnen her?
ICh war bei wie wo was weiss aber da waren keine.
Sollte man da auch alte weinfässer verwenden?
Oder sind Plastetonnen besser?
Benutzeravatar
Wurmmann
Administrator
Beiträge: 1620
Registriert: So 13. Dez 2009, 19:02
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Stadtoldendorf
Kontaktdaten:

Re: Kompost Tonne

Beitrag von Wurmmann »

Plastiktonnen sind besser. Ich kann Dir gute für 15,-€ plus 10€ versand anbieten. Die Tonne fasst 220 Liter. Auf dem Bild wirkt sie sehr viel kleiner als Sie sie ist, deswegen das zweite Bild...
Der Preis ist sehr fair. Wenn Du es irgendwo billiger findest, sag bitte Bescheid, dann kaufe ich da auch ein :D
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Flomax
Moderator
Moderator
Beiträge: 1098
Registriert: Mo 1. Feb 2010, 00:20
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Schiffweiler - Saarland

Re: Kompost Tonne

Beitrag von Flomax »

@Wurmmann

das ist jetzt fast schon ein destruktiver Beitrag, aber ich muß ihn loswerden!! :-)

Ich bekomme die 220l-Kunststofftonnen zum Nulltarif. Muß sie nur abholen. Aber leider ist die Vorgabe, damit ich sie überhaupt bekomme die, dass ich sie nicht verkaufen darf! Blöd - aber ist so.

Ich bekomme die Tonnen von einem Pharma-Unternehmen die darin ein Cellulose-Stärke-Gemisch als Trägermaterial für den Medikamentenwirkstoff angeliefert bekommen. Mittlerweile hat jeder Mitarbeiter genug Regenfässer und deshalb geben die die Tonnen an Fremde raus. Allerdings mit der besagten Auflage.

Also als Tipp. Fragt doch mal bei Pharma-Unternehmen in eurer Umgebung nach solchen Tonnen.

Gruß
Flomax
Benutzeravatar
Wurmmann
Administrator
Beiträge: 1620
Registriert: So 13. Dez 2009, 19:02
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Stadtoldendorf
Kontaktdaten:

Re: Kompost Tonne

Beitrag von Wurmmann »

Das werde ich auch versuchen! Ich habe monatelang nach einer so billigen Quelle, wie ich Sie jetzt habe gesucht, aber für umsonst ist noch viel besser, selbst wenn es nur für den Eigenverbrauch ist!
das ist jetzt fast schon ein destruktiver Beitrag, aber ich muß ihn loswerden!! :-)
Immer weiter so, das Forum ist ja zum Austauschen gedacht! Ich habe ja schon gesagt das ich selber auch weiter suche. Ich glaube wir alle freuen uns über Tipps dieser Art!
Benutzeravatar
Flomax
Moderator
Moderator
Beiträge: 1098
Registriert: Mo 1. Feb 2010, 00:20
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Schiffweiler - Saarland

Re: Kompost Tonne

Beitrag von Flomax »

für was benutzt ihr die Tonnen eigentlich? Heissrotte? Ich benutzte sie nur als Lagerstätte für den Kompost der aus der Heissrotte kommt - weil meine Wurmfarm den Kaninchenmist immer noch nicht so schnell verarbeiten kann wie er anfällt! Da ich nicht offen lagern will wegen der Flugsamen und Schnecken etc pp. lagere ich eben in den Tonnen!

Gruß
Flomax
Benutzeravatar
Flomax
Moderator
Moderator
Beiträge: 1098
Registriert: Mo 1. Feb 2010, 00:20
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Schiffweiler - Saarland

Re: Kompost Tonne

Beitrag von Flomax »

Hier mal ein Foto meiner Tonne(n)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Tobi-Headworm
Adulter Wurm
Adulter Wurm
Beiträge: 58
Registriert: Do 4. Mär 2010, 09:05

Re: Kompost Tonne

Beitrag von Tobi-Headworm »

Kann man ja vielseitig nutzen so ne Tonne...zum Lagern von Humus oder Kompost oder als Komposter selbst.

Aber ob ich dann wirklich so ne Tonne benutze steht noch in den Sternen.
Antworten