Wurmtee und Kräuter

Themen rund ums biologische Gärtnern sind hier richtig. Auch Fragen um Wurmhumus werden hier beantwortet.
Antworten
fruehling2013
Adulter Wurm
Adulter Wurm
Beiträge: 31
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 16:53
Wormery: Industrial Wormery

Wurmtee und Kräuter

Beitrag von fruehling2013 »

Hallo Ihr,

Wurmtee-Sprühen und Kräuter-Genuss scheinen sich zu widersprechen :( .
Sämtliche Pflänzchen kümmern jetzt, der Rosmarin kränkelt stark. Auch Stevia, Zitronenmelisse, Petersil und Basilikum sind nicht erbaut.
Der Einzige, der vor Freude Luftsprünge ob der gelb-braunen Brühe gemacht hat, war mein Weihnachts-/Osterkaktus. Überhaupt scheinen hartlaubigere Pflanzen die Düngung besser zu vertragen.

Habt ihr andere Erfahrungen mit verschiedenen Kräutern? Bin für jeden Tipp dankbar.

Gruß
Birgit
Benutzeravatar
Wurmmann
Administrator
Beiträge: 1620
Registriert: So 13. Dez 2009, 19:02
Wormery: Wurm Cafe
Wohnort: Stadtoldendorf
Kontaktdaten:

Re: Wurmtee und Kräuter

Beitrag von Wurmmann »

Hast Du den Wurmtee verdünnt? Unverdünnt ist das ganz schön viel Stickstoff auf einmal. Besonders für Mittelmeerpflanzen wie Rosmarin.

PS: Ich gieße nur, daher habe ich mit Sprühen weniger Erfahrung...
fruehling2013
Adulter Wurm
Adulter Wurm
Beiträge: 31
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 16:53
Wormery: Industrial Wormery

Re: Wurmtee und Kräuter

Beitrag von fruehling2013 »

Ja, der war verdünnt. Irgendwo hab ich dein 'Augenmaß' gelesen: die Farbe von ganz schwachem Tee. Hat eher ausgesehen wie Kamillentee, als schwarzer Tee.
Naja, beim nächsten Mal kriegen halt alle außer den Hartlaubigen den Tee an die Füße :D .

Gruß
Birgit
Benutzeravatar
dynamind
Wurmmeister
Wurmmeister
Beiträge: 819
Registriert: Mi 26. Jan 2011, 21:48
Wormery: DIY Wormery

Re: Wurmtee und Kräuter

Beitrag von dynamind »

Also ich würde ja naiv denken, dass die Bakterien im Wurmtee im Boden eh besser aufgehoben sind als auf den Blättern aber ich habe keine Erfahrungswerte mit versprühtem Wurmtee. Im Giesswasser hat es bei mir nie Probleme bereitet...
fruehling2013
Adulter Wurm
Adulter Wurm
Beiträge: 31
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 16:53
Wormery: Industrial Wormery

Re: Wurmtee und Kräuter

Beitrag von fruehling2013 »

Danke für den Tipp!
Dann gibt's den Tee gegossen, die Aufbereitung für den Sprüher is ja eh eine recht aufwändige Geschichte.

Gruß
Birgit
Antworten