Die Suche ergab 109 Treffer

von Worma
Sa 15. Dez 2018, 20:53
Forum: Wurmfarm & Wurmkiste & Wurmbox
Thema: Kapazität der Wurmkiste
Antworten: 11
Zugriffe: 233

Re: Kapazität der Wurmkiste

Danke für die Erinnerung an die Mikroben, Pfiffikus. Ich möchte mit der Kiste möglichst viel organische Abfälle zu Humus umwandeln (lassen). Dann müsste die Frage nicht heißen: "Was mögen die Judels am meisten?" sondern "Was mögen die Mikroben am meisten?" :?: Zum Glück ist das ja oft ganz ähnlich, ...
von Worma
Fr 14. Dez 2018, 09:25
Forum: Wurmfarm Tagebücher
Thema: Erfahrungen mit meiner Wurmkiste
Antworten: 94
Zugriffe: 8563

Re: Erfahrungen mit meiner Wurmkiste

Aus dem Jahresbericht 2015/16 des WWF. Müsste über den Gockel zu finden sein. Also wenn du mir da einen Link oder genauere Angaben machen könntest, wäre ich dankbar. Bis jetzt habe ich nämlich nur Gegenteiliges im Netz gefunden. Die Quelle ist nämlich bisher noch nicht klar, auch Wurmcolonia hatte ...
von Worma
Do 13. Dez 2018, 20:55
Forum: Wurmfarm & Wurmkiste & Wurmbox
Thema: Kapazität der Wurmkiste
Antworten: 11
Zugriffe: 233

Re: Kapazität der Wurmkiste

Nehmen wir an, die Judels wiegen im Durchschnitt 0,5 g und es leben 10.000 Würmer in einer (gut eingelaufenen) Farm die täglich die Hälfte ihres Körpergewichts an Futter verspreisen, dann könnten sie rein rechnerisch täglich ca. 2,5 kg Futter verdrücken, bzw. wenn man die gesamte Spanne berücksicht...
von Worma
Mi 12. Dez 2018, 20:50
Forum: Wurmfarm & Wurmkiste & Wurmbox
Thema: Kapazität der Wurmkiste
Antworten: 11
Zugriffe: 233

Re: Kapazität der Wurmkiste

Hallo Trullla ich hab ein gekauftes Modell, die Kisten sind im Innenmaß 35x35x12, jeweils cm. Zur Zeit hab ich drei Ebenen laufen und habe den Eindruck, mehr als 500-600g Gemüseabfälle, Teeblätter, Kaffeesatz plus entsprechend Papier etc packen die Judels nicht. Bei uns fällt etliches mehr an Abfäll...
von Worma
Do 6. Dez 2018, 21:21
Forum: Wurmfarm & Wurmkiste & Wurmbox
Thema: Tulpinchens Würmer ohne Kiste
Antworten: 173
Zugriffe: 10496

Re: Tulpinchens Würmer ohne Kiste

Meine Würmer verlieren ihre Hintern! :shock: Also, nicht alle, aber immer mal wieder welche. Oft merke ich das sogar schon vorher, wenn ich die Amigos aus dem Auffangbehälter fummel', dass mal ein Wurm am Schwanz irgendwie nicht so "prall knackig" ist, sondern dass der Schwanz richtig knickt. Die s...
von Worma
Fr 30. Nov 2018, 15:26
Forum: Wurmfarm Tagebücher
Thema: Erfahrungen mit meiner Wurmkiste
Antworten: 94
Zugriffe: 8563

Re: Erfahrungen mit meiner Wurmkiste

Ja, die Futterliste ist nicht ganz konsistent, was die Einordnung angeht. So geht es mir auch bei Maiskolben. Sie stehen in der Spalte "ungeeignet". Wir hatten mal Zuckermais und ich habe einen abgegessenen Kolben reingelegt. Aber als ich den nach 2 Wochen wieder rausnehmen wollte, weil er scheinba...
von Worma
Fr 30. Nov 2018, 15:00
Forum: Wurmfarm Tagebücher
Thema: Erfahrungen mit meiner Wurmkiste
Antworten: 94
Zugriffe: 8563

Re: Erfahrungen mit meiner Wurmkiste

Irgend jemand hat hier im Forum vor Bananen/Schalen gewarnt. Das ist ein Irrtum. Regenwürmer im allgemeinen stehen auf Bananen Schalen. Ich hatte vor Zwei Tagen eine ganze Schale in die Warm geworfen. Nach nur 36 Stunden hatte es den Augenschein, das sich ALLE Würmer dort versammelt hätten. Solch e...
von Worma
Fr 30. Nov 2018, 14:54
Forum: Reln Wurmfarmen & Worm Works
Thema: Eierschalen! Warum und wie fuettern?
Antworten: 60
Zugriffe: 18995

Re: Eierschalen! Warum und wie fuettern?

Damit die nächste Kiste nicht auf dem Substrat der unteren Kiste aufliegt versuche ich jetzt den Zeitpunkt abzupassen, an dem das Substrat der unteren Kiste zwar hoch genug ist, dass die Würmer bequem in die obere Kiste schlüpfen können aber die Kiste auch nicht aufliegt und sich das Substrat in de...
von Worma
Mo 26. Nov 2018, 20:03
Forum: Reln Wurmfarmen & Worm Works
Thema: Eierschalen! Warum und wie fuettern?
Antworten: 60
Zugriffe: 18995

Re: Eierschalen! Warum und wie fuettern?

Die neue Ebene ist bei mir auch bald dran und ich bin ein wenig ratlos.... Hallo Heike, auf die Beschreibung von City zur neuen Ebene bin ich genauso gespannt wie du. Bis es soweit ist, kann ich dir ja mal erzählen, wie ich das gemacht habe. 1. Etwa eine Woche lang Abfälle gesammelt und nicht gefüt...
von Worma
Mo 26. Nov 2018, 19:46
Forum: Wurmfarm Tagebücher
Thema: Erfahrungen mit meiner Wurmkiste
Antworten: 94
Zugriffe: 8563

Re: Erfahrungen mit meiner Wurmkiste

Hallo wubi, die Mandarinenschalen, die ich am 8.11. reingelegt hatte, sind jetzt erst nicht mehr zu sehen. Im Vergleich: ich hatte gleichzeitig mit den Schalen eine große Portion Spinatstengel in eine andere Ecke gelegt, davon war nach 4 Tagen keine Spur mehr übrig! Ich hatte den Eindruck, dass die ...