Die Suche ergab 196 Treffer

von Worma
So 9. Feb 2020, 19:30
Forum: Wurmfarm & Wurmkiste & Wurmbox
Thema: Verwendung von Hanfmatten und Co.
Antworten: 78
Zugriffe: 10278

Re: Verwendung von Hanfmatten und Co.

Was das Material zum Abdecken angeht, bin ich inzwischen recht anspruchslos: Handtücher, Waschlappen, Bettwäsche, Wollsocken, T-Shirts... geht alles rein. Wegen der Farben mach ich mir keine Sorgen, ich denke mal, das sind ja alles vielfach gebrauchte und gewaschene, meist auch ausgebleichte Stücke,...
von Worma
Do 2. Jan 2020, 17:04
Forum: Wurmfarm & Wurmkiste & Wurmbox
Thema: Würmer innen an den Wänden und Deckel
Antworten: 7
Zugriffe: 1269

Re: Würmer innen an den Wänden und Deckel

Meine Judels machen sich auf den Weg in den Deckel, wenn der es in der Ksite so feucht ist, dass dort Feuchtigkeit niederschlägt. Ich vermute, dann kommen sie dort gut voran und gehen mnal auf Erkundungstour. WEnn es zu trocken ist, ist das wohl zu mühsam... Da es immer nur etwa 10-20 Stück sind, ma...
von Worma
Mo 11. Nov 2019, 21:20
Forum: Wurmfarm & Wurmkiste & Wurmbox
Thema: Minimalisten Wurmkiste oder "Use what you have"
Antworten: 60
Zugriffe: 7513

Re: Minimalisten Wurmkiste oder "Use what you have"

Ähhh, ich hab mit den Asseln gar nichts vor - außer sie in der Wurmkiste etwas zu dezimieren, weil es mir gar zu viele sind. Ob das wirklich stimmt, weiß ich nicht, weil ich keinen Einblick habe, was die dortdrin eigentlich genau treiben. Sind sie in dem Maße, wie sie bei mir sind, schädlich oder ni...
von Worma
Fr 1. Nov 2019, 18:59
Forum: Wurmfarm & Wurmkiste & Wurmbox
Thema: Minimalisten Wurmkiste oder "Use what you have"
Antworten: 60
Zugriffe: 7513

Re: Minimalisten Wurmkiste oder "Use what you have"

Dank für den Hinweis, Pfiffikus. Ich werd mein Glück probieren und sehe, wie lange meine Geduld reicht....
(wave)
von Worma
Mi 30. Okt 2019, 13:48
Forum: Wurmfarm & Wurmkiste & Wurmbox
Thema: Minimalisten Wurmkiste oder "Use what you have"
Antworten: 60
Zugriffe: 7513

Re: Minimalisten Wurmkiste oder "Use what you have"

Aufgefallen ist mir außerdem, dass sich die Kellerasseln sehr gut vermehrt haben, ich hoffe die sind – in größerer Anzahl – kein Problem. Heute bin ich mir da nicht mehr so sicher. Als meine erste Dendrobena-Kiste ihre vorgesehenen Bewohner verloren hatte, lebten darin sehr viele Asseln, so dass do...
von Worma
Fr 27. Sep 2019, 10:16
Forum: Bio-Gärtnern (Wurmhumus & Bio-Dünger)
Thema: Suche Ideen zur Tischbeet Bepflanzung
Antworten: 30
Zugriffe: 4532

Re: Suche Ideen zur Tischbeet Bepflanzung

Wenn man die Bilder anklickt, um sie groß zu bekommen, erscheinen sie in der richtigen Orientierung :)X
von Worma
Fr 27. Sep 2019, 10:03
Forum: Wurmfarm & Wurmkiste & Wurmbox
Thema: Kellerstandort
Antworten: 22
Zugriffe: 1806

Re: Kellerstandort

Meine Box steht sommers wie winters im Heizungskeller. Dort hängt außerdem noch die Pumpe der Lüftungsanlage. Dass die Judels sich an irgendwelchen Vibrationen stören würden, habe ich bisher nie beobachtet. Es ist dort durchgehend warm, was für mich zu dem durchgehenden Gemüseverzehr bzw. durchgehen...
von Worma
Di 24. Sep 2019, 18:26
Forum: Wurmfarm & Wurmkiste & Wurmbox
Thema: Wespennest als Zellulose für die Würmer?
Antworten: 5
Zugriffe: 1045

Re: Wespennest als Zellulose für die Würmer?

Hab ich probiert :? Einmal altes Nest direkt in den Kasten: Blieb lange liegen, egal ob nassgespritzt oder trocken reingelegt. Ein anderes Mal hab ich etwas Wespenmaterial in ein Schraubglas mit Wasser getan, damit es in Ruhe durchnässen kann. Hat es aber nicht. Es fing an zu gären, stank fürchterli...
von Worma
Mo 23. Sep 2019, 19:45
Forum: Wurmfarm Tagebücher
Thema: Erfahrungen mit meiner Wurmkiste
Antworten: 96
Zugriffe: 27310

Re: Erfahrungen mit meiner Wurmkiste

Zwischenbericht Inzwischen hab ich schon mehrmals geerntet und jedesmal die ähnliche Erfahrung gemacht wie im März. Die damalige Ernte hab ich benutzt, um Kartoffeltaschen mit Erde vom Vorjahr zu bestücken, die ich mit ca. 10% Wurmhumus aufgepeppt hatte. Die Pflanztaschen für die Kartoffeln hab ich...